Aktuelles bei LAVABIS Hygiene Online

Aktuelles bei LAVABIS Hygiene Online

Aktuelles bei LAVABIS Hygiene Online


Sonderaktion LAVABIS September-Set 2018

Zur vereinfachten Trennung Ihres Hygieneraumes in saubere und kontaminierte Bereiche bieten wir Ihnen ein attraktives Set an.

Das LAVABIS September-Set 2018 enthält:

Sie können die Überschuhe 3 x schneller mit dem Überschuhspender EASY Box als manuell überstreifen. Gleichzeitig ist die Box auch mobil zu verwenden.

Nutzen Sie den Preisvorteil. So bleibt die hygienisch saubere Leistungsfähigkeit Ihres Hygieneraumes erhalten.

Unser Sonderangebot LAVABIS September-Set 2018 ist vom 24.9. bis 3.10.2018 für nur 44,45 € gültig, zzgl. Versand und 19 % Umsatzsteuer.

Bestellen Sie noch gleich heute in unserem Webshop www.lavabis.de, senden uns ein Telefax oder rufen Sie uns unter (040) 466 555 25 an. Wir versenden Ihren Auftrag spätestens am nächsten Werktag.

Viel Spaß auch beim Stöbern in unserem Webshop www.lavabis.de - bei weiteren neuen Produkten und unseren Sonderangeboten.

Mit lieben Grüßen aus Hamburg
Ihr LAVABIS Hygiene Online-Team

Hamburg, 24.9.2018

PS. Natürlich kann es sein, dass gerade dieses LAVABIS September-Set 2018 Sie nicht interessiert. Gern können Sie sich mit Ihrer individuellen Fragestellung an uns wenden. Ihre Anfrage ist unsere Herausforderung.


LAVABIS GmbH im Fernsehen

2017-WorkshopImFernsehenWorkshop 27.8.2016 -  hier der Link auf die Mediathek von 3SAT. 

Titel: "Ruhe sanft - und günstig" Überlebenskampf der Bestattungsbranche
Aufnahmen vom Workshop Bestattungskosmetik sind von Minute 12:46 bis 15:10 zu sehen.


2017-Workshop im FernsehenWorkshop 11.2.2017 - leider wurde der Link auf die Sendung im Hamburg Journal vom NDR entfernt.

Ein kurzer Beitrag über unseren Workhop im Hamburger Bestattungsforum.
 


LAVABIS GmbH im Museum

Tod und Ritual im SCMADas smac (Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz) hat uns gebeten, den Inhalt unseres Bestatterkoffers für die Ausstellung TOD & RITUAL zur Verfügung zu stellen. Dem sind wir gerne gefolgt. Die Ausstellung thematisiert den Umgang mit dem Tod. Sie beschäftigte sich zudem mit dem Verhältnis zum Tod in unserer Gesellschaft sowie mit der Zukunft der Bestattungskultur und zeigt, wie aktuell das Thema ist.

Die Sammlung war vom 16.11.2017 bis zum 21.5.2018 geöffnet. 

Hier der Link zur Informationsseite des Museums.