Liebe Kunden,

die COVID-19 Situation hat uns persönlich und beruflich überrascht. 

Wir müssen unseren Händlershop www.lavabis.de schließen, weil wir die Aufträge nicht mehr zeitnah ausführen können.

Bedauerlicherweise können wir im Moment keine Bestellungen mehr annehmen.
Aber, alle Mitarbeiter sind gesund und arbeiten unter Volldampf an der Bearbeitung der Bestellungen.
Alle Bestellungen bis zum 23.3.2020 7:30 Uhr werden berücksichtigt.


Wir wünschen uns, dass wir bald wieder zu der uns bekannten Normalität zurückkehren können. Je schneller, desto besser – aber das liegt nicht in unserer Hand.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Ihr LAVABIS-Team

WO BLEIBT MEINE WARE!

Sehr geehrte Kunden, leider müssen wir Sie auf Ihre Anfrage mit dieser pauschalen Antwort abspeisen. 

Wir tun unser Bestmögliches, Ihre Aufträge und Anfragen schnellstens zu bearbeiten. Deshalb arbeitet das gesamte LAVABIS-Team auch am Wochenende.
Damit dies möglichst schnell geschieht, nehmen wir im Moment keine neuen Aufträge an.
Jede Email, die wir beantworten müssen, führt zu einer Verzögerung.

Eine Aussage darüber, ob Ihre Bestellung teilweise oder vollständig lieferbar ist, können wir immer erst treffen, wenn wir Ihre Bestellung in unser Warenwirtschaftssystem eingegeben haben.
Sobald wir Ihre Bestellung erfasst haben, bekommen Sie eine Auftragsbestätigung für den lieferbaren und eine Auftragsrückstandsmeldung für den nicht lieferbaren Teil.
Im Auftragsrückstand kann es auch lieferbare Bestandteile geben, diese werden kurzfristig an Sie ausgeliefert.

 

Dies ist nicht der Normalfall und ist im Wesentlichen den Lieferengpässen der Hersteller und auch den gestörten Lieferketten geschuldet.
Nach Rückkehr zum Normalzustand werden wir schnell und gerne Ihre Anfragen nach der Lieferzeit beantworten.

Danke für Ihr Verständnis.

Keine Angaben über Lieferzeiten gibt es für folgende Artikel:

Auf dem Weg zu uns sind: